Wolfsburg im F.I.T.-Fokus

Am22.11.18 fuhr das Erasmus-Team in die Stadt Wolfsburg, um sich über den Konzern Volkswagen zu informieren.

Der Tag begann um 10:30 Uhr mit einer Berufsinformation in der Berufsakademie mit einer Präsentation über das Unternehmen VW und deren internationale Standorte. Zudem erhielten die Schüler/-innen Daten und Fakten zur Autoproduktion und zu Studien- sowie Ausbildungsmöglichkeiten.

Am interessantesten für die Schüler/-innen waren jedoch die Berichte der Auszubildenden und Studenten des Unternehmens aus „erster Hand“. Sie hatten zusätzlich die Möglichkeit diese im Anschluss zu befragen. Nach einemgemeinsamen Mittagessen im Betriebsrestaurant wurde die Autostadt erkundet. DieSchüler/-innen erhielten einen Einblick in die Autoproduktion und hatten die Möglichkeit weitere Touren in der Autostadt zu absolvieren. Ein kurzer„Abstecher“ in das DesignerOutlet Wolfsburg vor der Rückreise rundete den Nachmittag genüsslich ab.